Bereitschaften im Notfall Foto: A. Zelck / DRKS
Ausbildung.jpg
Einsatz.jpg
Verpfelgungsdienst.jpg
Bereitschaft (Ehrenamt)Bereitschafts-Dienste

Sie befinden sich hier:

  1. Das DRK
  2. Engagement
  3. Bereitschaft (Ehrenamt)

Bereitschaften im Notfall (ehrenamtlich)

Nadine Schernick

Bereitschaftsleiterin

Tel: ---
schernick.nadine[at]drk-nidderau[punkt]de

Burggasse 53
61130 Nidderau

Eine Massenkarambolage auf der Autobahn, eine Überschwemmung oder ein Schwächeanfall auf einem Rockkonzert - Menschen in Not können sich auf die Bereitschaft des Deutschen Roten Kreuzes Nidderau verlassen.

Die 16 ehrenamtlichen Helfer der Bereitschaft des DRK OV Nidderau sind auf alle Arten von Notfälle und Einsätze vorbereitet.

  • einfache Schürfwunden bei den kleinsten z.B. bei Sportveranstaltungen
  • Sportverletzungen z.B. eines 1/2-Marathonläufers
  • Knochenbruch z.B. beim Laternenfest
  • Atemprobleme z.B. nach einem Sturz beim Gardetanz
  • Herzprobleme bis zur Wiederbelebung z.B. bei einem Voraushelfereinsatz
  • Brandverletzungen z.B. bei einen Hausbrand mitten in der Nacht
  • ....

Wir tragen unseren Teil zum reibungslosen Ablauf der geschlossenen DRK-Hilfekette für die Menschen in und um Nidderau bei.

Spezialisten für kleine und große Notfälle

Die Bereitschaften des DRK kommen verstärkt in den folgenden Bereichen zum Einsatz:

  • Sanitätsdienst bei (Groß-)Veranstaltungen
  • Versorgung von Verletzten bei Verkehrsunfällen
  • Bereitstellung von Notunterkünften und Mahlzeiten
  • Unterstützung der mobilen Blutspendeteams des DRK bei unseren 6 Spendeterminen

Ausbildungsabend

Montags 19.30 - 22.00 Uhr

Auf dem Burgstück 34

Nächsten Termine:

01.10.2018 - Sanitätsübung

08.10.2018 - HvO Einweisung

15.10.2018 - Betreuungsplatz Theorie

22.10.2018 - Notunterkunft Therorie

29.10.2018 - HvO Reanimationstraining

05.11.2018 - Jahrehauptversammlung

 

Ausbildungsabende

Um diese vielseitigen Aufgaben im Ernstfall abdecken zu können müssen wir regelmäßig Üben und Ausbildungen absolvieren.

Dies geschieht als Hauptausbildung über Kurse, welche an den Wochenenden über den Kreisverband, Landesverband oder Bundesverband des Deutschen Roten Kreuzes statt finden. Die Wiederholungen, Übungen und Neuerungen üben oder lernen wir dann Montags in unseren Ausbildungsabenden.

Bei Interessen einfach mal vorbei kommen, oder bei Nadine Schernick melden.

  • SEG

    Vom Betreuungs- bis zum Sanitätsdienst: Für Menschen in Not sind die DRK-Bereitschaften jederzeit einsatzbereit.
    Weiterlesen

  • First Responder

    Als gut ausgebildete Ersthelfer retten First Responder Leben und überbrücken die Zeit, bis der Rettungsdienst eintrifft.
    Weiterlesen

  • Blutspende

    Täglich werden in Deutschland ca. 15.000 Blutspenden benötigt. Die DRK-Blutspendedienste stellen die Versorgung sicher.
    Weiterlesen

Die Helfer der Bereitschaft führen wür sich und für die anderen Aktivitäten es DRK OV Nidderau eine Facebookseite. Hier werden regelmäßig über die Aufgaben und Tätigkeiten, sowie Aktionen berichtet.